Heimatzeitung der fränkischen Biker seit 1985

Seit 1985 informiert die Heimatzeitung der fränkischen Biker Motorradbegeisterte z.B. mit regionalen Szeneneuheiten, Bikerterminen, einem kostenlosen Kleinanzeigenmarkt, Testberichte und Tourenvorschlägen.

ZWEIRAD wird monatlich außer Jan. an 515 Abgabepunkten verteilt.Das sind Tankstellen, der Fachhandel sowie Bikertreffpunkte. Im Internet ist ZWEIRAD als PDF verfügbar.

ZWEIRAD bildet seit 1999 zusammen mit den regionalen Motorradzeitschriften kradblatt und bmm (Badisches Motorradmagazin) den Deutschen Motorradpresseverbund DMPV.

Für den wöchentlichen Newsletter als schnellem Bruder des gedruckten Heftes, geht es hier zur

Anmeldung

Sie ist kostenlos, eine Abbestellung jederzeit möglich.

Die Preisliste für
Bannerwerbung im Newsletter
kann hier heruntergeladen werden.

Heftarchiv

Hier findest du neben der aktuellen Ausgabe eine Übersicht aller erschienenen Ausgaben als PDF zum Nachlesen und als Download.

Zum Archiv

Motorradmarkt

Mit einer kostenlosen Kleinanzeige im Motorradmarkt sind Fahrzeuge, Zubehör, Bekleidung und Technik schnell regional verkauft und gesucht. Und neue Freunde gefunden.

Anzeige aufgeben

Abgabestellen

ZWEIRAD liegt an über 500 Abgabestellen auf: Tankstellen, Motorrad- und Zubehörhändler, Bikertreffpunkte. Die Abgabestelle gleich in deiner Nähe findest du hier.

Abgabestellen

ZWEIRAD News

Bücher Box

In unserem Shop finden Sie eine Auswahl von Büchern von und für Biker. Emotionale Geschichten, hilfreiche Tipps und aufregende Action.

Zum Shop

Bikermessen

Hier findest du alle Infos zu unseren jährlichen Bikermessen – Aussteller, An- und Abreise und Besucher-Informationen.

Obermain-Bike
Pures Bikerfeeling in Lichtenfels

Jura-Bike
Das Bikerevent in Neumarkt

Franken-Bike
Die schönste Motorradmesse Deutschlands


bikermessen.de

Bikertermine

30. Juni - 2. Juli26. Engländertreffen

An diesem Wochenende steht erstmals das Gelände des Sport- bzw. Schützenvereines Großgressingen zur Verfügung. Die Teilnehmer finden dort gute, saubere sanitäre Anlagen sowie Dusch- und Waschmöglichkeiten getrennt und ausreichend für Damen und Herren. Platz zum Abstellen von Wohnmobilen auf den Wiesen ums Vereinsgebäude herum und ausreichend Platz für Zelte ist ebenfalls vorhanden. Dazu kommen ein Vereinsgaststättenraum fürs Frühstück oder zum Innensitzen, falls es regnet mit einer gut und modern ausgestatteten Küche, die die Versorgung noch besser sicherstellen kann. Außerdem gibt es eine überdachte Sitzmöglichkeiten und einen geteerten Platz vor dem Gebäude zum Abstellen der Motorräder auch für die vielen Tagesgäste am Samstag. Für das leibliche Wohl sorgt der Veranstalter Wer im Rahmen einer ganztägigen Rundfahrt interessante Orte des Frankenlandes kennenlernen möchte, sollte schon am Donnerstagabend anreisen. Am Freitag wird gegen 9.30 losfahren und um ca. 18.00 ist die Gruppe wieder zurück in Großgressingen. Für Samstagnachmittag ist eine weitere Ausfahrt (ca. 2 – 3 Stunden) durch den Steigerwald geplant. Neben der Zeltmöglichkeit stehen zur Übernachtung Zimmer in den angrenzenden Orten zur Verfügung. Um die Reservierung muss sich allerdings jeder selbst kümmern. Großgressingen liegt an der Staatsstraße St2258 - Verbindung von Geiselwind nach Ebrach - je nach Fahrtrichtung links bzw. rechts auf der Anhöhe direkt über Ebrach. Kontakt: Klaus Gerhard (Klausgerhard@alice-dsl.net) 09131/506450 oder Georg Ulherr (gulherr@t-online.de) 09122/74006 oder Klaus Bickel (bickel-rk@t-online.de) 0160/ 8 567 050



Alle Termine

Aus Fehlern lernen – Unfälle vermeiden

Die Unfallakte wird in Kooperation mit dem Polizeipräsidium Oberfranken produziert. Durch Analyse realer Unfallereignisse soll eine Sensibilisierung der Motorradfahrer in besonderen Verkehrssituationen gefördert werden.

Unfallakte