Heimatzeitung der fränkischen Biker seit 1985

Seit über 30 Jahren informiert die "Heimatzeitung der fränkischen Biker" Motorradbegeisterte z.B. mit regionalen Szeneneuheiten, Bikerterminen, einem kostenlosen Kleinanzeigenmarkt, Testberichte und Tourenvorschlägen.

ZWEIRAD wird monatlich außer Jan. an über 500 Abgabepunkten verteilt.Das sind Tankstellen, der Fachhandel sowie Bikertreffpunkte. Im Internet ist ZWEIRAD als PDF verfügbar.


ZWEIRAD bildet seit 1999 zusammen mit den regionalen Motorradzeitschriften kradblatt und bma den  Deutschen Motorradpresseverbund DMPV.

Heftarchiv

Hier findest du neben der aktuellen Ausgabe eine Übersicht aller erschienenen Ausgaben ab dem Jahr 2009 als PDF zum Nachlesen und als Download.

Zum Archiv

Motorradmarkt

Mit einer kostenlosen Kleinanzeige im Motorradmarkt sind Fahrzeuge, Zubehör, Bekleidung und Technik schnell regional verkauft und gesucht. Und neue Freunde gefunden.

Anzeige aufgeben

Abgabestellen

ZWEIRAD liegt an über 500 Abgabestellen auf: Tankstellen, Motorrad- und Zubehörhändler, Bikertreffpunkte. Die Abgabestelle gleich in deiner Nähe findest du hier.

Abgabestellen

Leserreise am Samstag, 8.Oktober 2016


Traditionell findet in Köln alle zwei Jahre die INTERMOT-Motorradmesse als eine der weltweit größten Veranstaltungen dieser Art statt.

Auch dieses Jahr bieten wir den ZWEIRAD-Lesern wieder die Möglichkeit, im modernen Reisebus bequem, ohne Stress und Parkplatzsuche direkt vor den Haupteingang der Kölner Messe zu fahren.
Und auf der Heimreise bereits vom neuen Bike zu träumen ...

Hier geht es zu den Details und zur Anmeldung. Einfach ausdrucken und einsenden.

Facebook News

Bücher Box

In unserem Shop finden Sie eine Auswahl von Büchern von und für Biker. Emotionale Geschichten, hilfreiche Tipps und aufregende Action.

Zum Shop

Kennenlernen und cruisen

Für gesellige Biker bieten wir Ihnen ein übersichtliches Verzeichnis von regionalen Clubs und Treffs.

Club-Suche

Bikermessen

Hier finden Sie alle Infos zu unseren jährlichen Bikermessen – Aussteller, An- und Abreise und Besucherinformationen.

Obermain-Bike
Pures Bikerfeeling in Lichtenfels

Jura-Bike
Das Bikerevent in Neumarkt

Franken-Bike
Die schönste Motorradmesse Deutschlands


bikermessen.de

Bikertermine

1. - 2. OktoberKlassikertreffen und Tag der Harley

Immer am ersten Oktoberwochenende wird das Freigelände des AUTO & TECHNIK MUSEUM SINSHEIM zum Mekka aller Motorradliebhaber. Am Samstag, 1. Oktober 2016 versammeln sich im Rahmen des mittlerweile 37. Motorrad-Klassikertreffens weit über 200 historische Motorräder aller Epochen und Hersteller. Ob BMW, NSU, Victoria oder Indian - alle sind dabei. Am darauf folgenden Sonntag, 2. Oktober 2016 lockt der Tag der Harley hunderte Harley-Davidson-Maschinen auf das Veranstaltungsgelände. Probefahrten werden mit den neuen Harley-Davidson Modelle angeboten, für Kinder stehen Mini-Motorräder zur Verfügung und die Rainer Schwarz Stunt-Show begeistert die Zuschauer! An beiden Tagen ist der Niederländer Henny Kroeze mit seiner spektakulären Indian Steilwandshow zu Gast, Motorradhändler runden das Angebot ab.

3. OktoberHerbstausfahrt

Inzwischen ist es eine Tradition geworden: Am 3. Oktober erstrahlt Franken im herbstlichen Sonnenschein. So war das jedenfalls bisher. Beste Gelegenheit also, auch dieses Jahr noch einmal gemütlich durch bunte Wälder und übers Land zu touren, mit anderen Bikern einzukehren, neue Leute kennen zu lernen, und die Saison gemütlich ausklingen zu lassen. Auch dieses Jahr wird es wieder eine Herbstausfahrt geben, da sind wir ganz sicher. Ohne Plakate, Orga-Team, Aufstellungsbeauftrage und anderen bürokratischen Schnickschnack. Treffpunkt ist wieder das „DRIVE IN“ an der B4 nahe der Autobahnausfahrt Möhrendorf der A 73 kurz hinter Erlangen Richtung Bamberg. Hier geht es wie immer sehr zwanglos zu. Die Teilnehmer organisieren sich selbst in kleinen Gruppen. Jeder kann eine Gruppe mit der für ihn passenden Fahrgeschwindigkeit wählen. Die Route, die sich die ZWEIRAD-Redakteure für diesen Tag ausgesucht haben, führt nicht auf den altbekannten Rennstrecken mit hohem Individualverkehr, sondern über traumhaft schöne, oft aber auch schmale Nebenstraßen durch die herbstliche Landschaft. Sie steht für Interessierte ab Ende September unter www.zweirad-online.de zum Download für Navifreuden oder als PDF zum Ausdruck bereit. Ein paar Kopien wird es auch am Start geben. Wie im Vorjahr ist die Fichtenranch zwischen Parsberg und Hohenfels das diesjährige Ziel. Wer mitfahren will, trifft sich zwischen 9 und 10 Uhr Uhr am DRIVE IN, wo auch die Möglichkeit zu einem vorherigen Frühstück besteht. Eine Tankstelle befindet sich gleich nebenan. Wer sich gar als Tourguide berufen fühlt, zieht bitte zur Erkennung eine Warnweste über den Kombi. Wer allerdings blind einem Warnwestenträger folgt, der gar kein Tourguide ist, kommt eventuell nicht zur Fichtenranch, lernt dafür aber eine andere schöne Strecke kennen. Deshalb den Mann in Neon vorher kurz fragen. Mitfahren können Fahrer und Fahrerinnen mit Bikes und Rollern aller Typen, sinnvoller Weise ab 125 ccm. Alle Teilnehmer fahren auf eigene Verantwortung; auch gibt es wie immer keinen Veranstalter, keine Anmeldung, keine Gebühr und keinen Streckenzwang.



Alle Termine

Aus Fehlern lernen – Unfälle vermeiden

Die Unfallakte wird in Kooperation mit dem Polizeipräsidium Oberfranken produziert. Durch Analyse realer Unfallereignisse soll eine Sensibilisierung der Motorradfahrer in besonderen Verkehrssituationen gefördert werden.

Unfallakte